/, Dorfleben, Ferien, Schulfrei, Vergangen/1. und 2. November 2018: Allerheiligen und ein zusätzlicher freier Tag

1. und 2. November 2018: Allerheiligen und ein zusätzlicher freier Tag

Am Donnerstag, 1. November 2018  ist Allerheiligen und somit schulfrei. Am Freitag, 2. November 2018 ist ein zusätzlicher freier Tag, mehr Informationen dazu von der Dienststelle Volksschulbildung Luzern:

Auf das Schuljahr 17/18 wurde die Unterrichtsverpflichtung für Lehrpersonen um eine Lektion erhöht. Die Arbeitszeit des Verwaltungspersonals wurde von 42 auf 43.25 Stunden pro Woche erhöht. Im Zusammenhang mit dieser Erhöhung entstand eine Differenz von etwa zwanzig Stunden zwischen den zusätzlichen Lektionen der Lehrpersonen und den zusätzlichen Stunden für das Verwaltungspersonal. Das Bildungs- und Kulturdepartement hat festgelegt, dass die Lehrpersonen und das Verwaltungspersonal grundsätzlich gleich behandelt werden müssen. Deshalb wurde festgelegt, dass als Ausgleich für die erwähnte Differenz ein zusätzlicher unterrichtsfreier Tag gewährt wird. Dies ist entweder der Donnerstag vor dem Karfreitag oder der Brückentag vor oder nach dem 1. November bzw. 8. Dezember. Der zusätzliche unterrichtsfreie Tag ist jeweils im Ferienplan ausgewiesen und betrifft in diesem Schuljahr den Freitag, 2. November 2018.

 

Von |2018-11-05T08:50:13+00:0015. Oktober 2018|Allgemein, Dorfleben, Ferien, Schulfrei, Vergangen|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schule Schenkon

Schulhausstrasse 3, 6214 Schenkon

Telefon: +41 (0)41 925 71 05