/, Anlass, Dorfleben/Seniorennachmittag mit den 1./2. Klassen

Seniorennachmittag mit den 1./2. Klassen

Zum Seniorennachmittag vom 23. April 2018 hatten die Schülerinnen und Schüler der drei 1./2. Klassen zusammen mit ihren Lehrpersonen eingeladen und zehn interessierte, aktive Seniorinnen und Senioren aus Schenkon waren der Einladung gefolgt. Sie erhielten Einblick in den heutigen Schulalltag,  der sich nicht unwesentlich von ihrer eigenen Schulzeit unterscheidet. Gemeinsam wurde gerechnet, gelesen und gespielt – mit Übungskarten über Notebooks bis hin zur Fliegenklatsche. Die Kinder erklärten ihre heutigen Lernformen und die Gäste wiederum erinnerten sich an Episoden aus ihrer eigenen Schulzeit, was zu grossem Staunen bei ihren Zuhörern führte. Auch ein gemütliches Kuchenessen gehörte dazu, bevor in der letzten Unterrichtslektion ‚Bewegen im Freien‘ auf dem Programm stand. Dazu brachten die Gäste Spielideen aus ihrer Kinderzeit mit und erzählten, wo und wie sie dies früher gespielt hatten.

Diese zweite Ausgabe des Seniorennachmittags ist ein bewusster Teil unseres Unterrichtskonzepts und zeigt, dass wir uns als wichtigen Teil der Gemeinde und ihrer generationenübergreifenden Gemeinschaft verstehen. An diesem Nachmittag begegneten sich die verschiedenen Generationen mit viel Offenheit und gegenseitigem Interesse und wir hoffen, dass dies auch im Dorf- und Alltagsleben noch lange nachwirken wird.

 

 

Von |2018-04-30T08:07:04+00:0028. März 2018|Allgemein, Anlass, Dorfleben|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schule Schenkon

Schulhausstrasse 3, 6214 Schenkon

Telefon: +41 (0)41 925 71 05