Schule Schenkon

Schulhausstrasse 3, 6214 Schenkon

Telefon: +41 (0)41 925 71 05

Leitbild 2017-01-26T08:23:45+00:00

Normal ist, verschieden zu sein

An unserer Schule stehen die Menschen mit ihren unterschiedlichen Stärken und Schwächen im Zentrum. Wir haben eine positive Grundhaltung zur Heterogenität und setzen deshalb auf altersdurchmischtes Lernen.

Das Leitbild der Schule Schenkon

In unserem lebensnahen Unterricht fördern wir Wissen, Können und Wollen sowie die Neugier auf Neues und nutzen dazu reale Lernsituationen.

Durch den Aufbau überfachlicher Kompetenzen sowie Diskussion und Mitbestimmung ermöglichen wir die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit.

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Vertrauen, einem positiven Menschenbild und einer offenen Kommunikation.

Erläuterungen

Lebensnaher Unterricht
Unser Unterricht ist kompetenz- und ressourcenorientiert. Nachhaltiges Lernen erreichen wir mit dem (Er-)Leben und Begreifen der Inhalte. Die Schülerinnen und Schüler tragen die Verantwortung für ihr eigenes Lernen mit. Wir bieten Gelegenheiten für eigenständiges Erforschen und fördern die individuellen Begabungen in allen Kompetenzen.

Überfachliche Kompetenzen
Die Förderung der personalen, sozialen und methodischen Kompetenzen nimmt an unserer Schule eine zentrale Rolle ein. Mitsprache und Mitverantwortung sind wichtige Pfeiler unserer Schulgemeinschaft. Wir streben eigenverantwortliche Persönlichkeiten an, die kritisch reflektieren und einen verantwortungsvollen Umgang mit den ökologischen sowie den eigenen Ressourcen pflegen.

Zusammenarbeit
Eine positive Grundhaltung und gegenseitiges Vertrauen sind für uns zentral. Wir pflegen eine offene, sinnstiftende Kommunikation und erreichen unsere gesetzten Ziele gemeinsam.