/, Anlass/Der Natur auf der Spur am Tag der aufgeschlossenen Volksschule

Der Natur auf der Spur am Tag der aufgeschlossenen Volksschule

Ganz im Sinne des Jahresmottos, aber auch ganz im Sinne unseres Schulleitbildes, in welchem das reale Lernen und (Be-)Greifen zentral sind, führte der Frühlingsprojekttag alle Klassen in die Natur. Die Kinder lauschten dem Zwitschern der Vögel, bauten Hütten aus Astmaterial, machten Natur-Frottagen und brätelten über dem Waldfeuer ihr Zmittag.

Nach der Rückkehr zum Schulhaus Grundhof waren am Nachmittag alle Eltern und Gäste zu einem gemeinsamen Frühlings-Zvieri eingeladen, welches die Mitglieder des Elternrats Schenkon mit viel Engagement und Liebe zum Detail passend zum Jahresmotto bereitgestellt hatten.

Beim gemütlichen Zusammensein ergaben sich angeregte Gespräche und währenddessen konnte sogar auch noch die letzte Naturaufgabe des Tages erfüllt werden – einige Frühlingssonnenstrahlen zu geniessen.

Wir bedanken uns bei allen Eltern und Gästen für ihr Interesse, beim Hauswartteam für das Bereitstellen der Infrastruktur und dem Elternrat Schenkon für das leckere Frühlingsbuffet!

 

   

 

 

Von |2018-03-28T14:09:41+00:0028. März 2018|Allgemein, Anlass|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schule Schenkon

Schulhausstrasse 3, 6214 Schenkon

Telefon: +41 (0)41 925 71 05